Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Raumakustik sicher planen und umsetzen

10. November, 09:00 - 17:00

Inhalt

Immer wieder stellt sich die Frage nach der optimalen Raumakustik. Ob in Schulen, Hörsälen oder Großraumbüros – eine mangelhafte Raumakustik wirkt sich negativ auf die erbrachte Leistung und unsere Gesundheit aus. Die Energie welche wir benötigen, um den Lärm auszublenden und über ihn hinweg kommunizieren zu können, ist mitunter eine Ursache für nachlassende Konzentrations- und Leistungsfähigkeit sowie ein erhöhtes Stresslevel. Auch in Theatern, Kirchen und ähnlichen Räumen wirken sich raumakustische Schwächen negativ auf das Hörerlebnis aus. Dem kann durch raumakustische Maßnahmen entgegen gewirkt werden.

Dieser Kurs befasst sich mit Möglichkeiten, Räume hinsichtlich ihrer Nutzung akustisch zu optimieren. Es werden die Grundlagen der Psychoakustik und Schallausbreitung aufbereitet und raumakustische Kenngrößen erläutert. Zudem werden Wirkungsweise und Einsatz verschiedener Absorber sowie die nicht zu vernachlässigende Grundrissgestaltung thematisiert. Anhand anschaulicher Praxisbeispiele werden „Dos and Don’ts“ in der Raumakustik aufgezeigt und abschließend typische raumakustische Designs z.B. von Unterrichtsräumen, Theatern, Studios, Büros, Treppenhäusern, besprochen. Am Ende dieses Kurses werden Sie in der Lage sein, die Raumakustik für unterschiedlichste Situationen sachgerecht zu planen und umzusetzen.

Ihr Referent

Prof. Dr.-Ing. Alfred Schmitz
TAC – Technische Akustik
Geschäftsführung
 
 
 

Details

Datum:
10. November
Zeit:
09:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Website:
https://www.fortbilder.de/veranstaltungen/detailseite/raumakustik-sicher-planen-und-umsetzen-2

Veranstalter

Ingenieurkammer Niedersachsen
Website:
https://www.ingenieurkammer.de/

Veranstaltungsort

ecos office center hannover-süd
Hildesheimer Str. 265 - 267
Hannover, Niedersachsen 30519 Deutschland