Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Schallschutz im Wohnungsbau

21.01.2020, 15:00 - 16:30

Vortrag im Rahmen der Kalksandstein Bauseminare 2020 der Kalksandsteinindustrie Ost e.V. und des Bundesverbandes Porenbetonindustrie e.V.

Inhalt

Der Schallschutz im Wohnungsbau gewinnt immer mehr an Bedeutung. Mit der Einführung der DIN 4109 – 2018 stehen zwar neue Rechenverfahren und ein neuer ausführlicher Bauteilkatalogzur Verfügung, die baurechtlichen Anforderungen an den Schallschutz im Wohnungsbau haben sich jedoch mit Ausnahme der Bestimmung der Fassadenschalldämmung nicht wesentlich geändert. Dennoch fordern einschlägige Gerichtsurteile seit geraumer Zeit die Umsetzung höherer Schallschutzniveaus. Insofern kommt der zielgerechten Planung und Umsetzung im Spannungsfeld von Kundenerwartung, Rechtsprechung und nicht zuletzt steigenden Baupreisen eine entscheidende Bedeutung zu.

Im Rahmen des Vortrags wird aufgezeigt, welche Möglichkeiten zur zielgenauen Planung des Schallschutzes im massiven Wohnungsbau bestehen, welche Hilfsmittel eingesetzt werden können und worin die Tücken und Fallstricke bei der Planung und Umsetzung bestehen. Abschließend wird erläutert, wie im Jahr 2020 Schallschutz im Massivbau wirklich gut gelingen kann.

Termine und Veranstaltungsorte

Dienstag, 21.01.2020

Dresden

The Westin Bellevue
Große Meissner Straße 15, 01097 Dresden

Mittwoch, 22.01.2020

Berlin

Holiday Inn Berlin City East
Landsberger Allee 203, 13055 Berlin

Donnerstag, 23.01.2020

Rostock

Hotel NEPTUN
Seestraße 19, 18119 Rostock-Warnemünde

Ihr Referent

Prof. Dr.-Ing. Alfred Schmitz
TAC – Technische Akustik
Geschäftsführung
 
 
 

Details

Datum:
21.01.2020
Zeit:
15:00 - 16:30
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://www.kalksandstein.de/ks_ost/bauseminar-2020-im-osten.php?page_id=87289

Veranstaltungsort

KS Bauseminare im Osten, mehrere Termine und Orte

Veranstalter

Kalksandsteinindustrie Ost e.V.
Website:
https://www.kalksandstein.de/ks_ost/